4 Gedanken zu “Gottes Herrschaft

  1. Die Zugangsberechtigung zum Vater hat jeder Mensch durch Jesus. Ganz eindrücklich ausgedrückt dadurch dass der Vorhang zerriss, in dem Moment, in dem Jesus starb. „Jesus aber stieß einen lauten Schrei aus und verschied.
    38 Und der Vorhang des Tempels zerriss in zwei Stücke, von oben bis unten.“Markus 15,20 Nun hat jeder Mensch Zugang zu Gott, zum Vater, zum Allerheilgsten, durch Jesus.
    Mit Zugangsberechtigungen meine ich aber noch Weiteres: Zugangsberechtigungen zu bestimmten Gaben, Berufungen, und zu Dingen, die uns ganz persönlich versprochen sind. Ich werde dazu noch mehr schreiben. Kann aber sein, dass es eine Weile dauert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s