magdalena-smolnicka-MySy-2bd930-unsplash©Magdalena Smolnicka/ unsplash

Tja, Punktabzug durch theologisches Wissen. Tsss! Sowas soll vorkommen, in einer Familie, in der gleich beide Eltern Pastoren sind…  Unser Sohn übt Deutsch auf der Lernplattform Anton. Es geht um die Wortendung: …-ung Man soll schauen, welchen Wortanfängen diese Endung anzuhängen ist.

Zeit – ung / Begeister – ung / Bezahl – ung / Les – ung usw.

Der Sohn kommt zum dem Wortanfang: Kreuz – …   Aber es geht nicht weiter. Hängt das Tablet? Hat er was falsch gemacht?! Verärger-ung! Ich schaue nach: eigentlich doch eine einwandfreie Lösung: Kreuzigung. Warum will das Ding nicht fortfahren?! Verwunder – ung.

Es dauert ein bisschen, bis es mir dämmert: Gesucht wird nicht die Kreuzigung… viel zu dramatisch für eine Lern-App! Gesucht wird schlicht und einfach die Kreuz-ung … Belustig-ung! Schnell eingetippt. Es plingt. Wir haben die richtige Lös-ung… Begeister-ung! 😀

 

 

 

3 Gedanken zu “Verfromm-ung

Schreibe eine Antwort zu MSnaiv - Leben mit meiner MS Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s