Du bist nicht vergessen

Manchmal fühlen wir uns verlassen. Von Menschen und von Gott. Unser Leben kommt uns beliebig vor und wir fühlen uns nicht gesehen. Ist Gott ein Gott, der einmal die Dinge angestoßen hat, und dann dem Guten wie dem Bösen seinen Lauf lässt? Schaut er von Ferne zu und beobachtet interessiert die Schicksale der Menschen? Das…

Du bist von Güte und Treue umgeben

Photo by Valeria Boltneva on Pexels.com Du bist von Güte und Treue umgeben. Gerade jetzt. Weil Gott dich liebt, hört er nicht auf damit, Güte für dich zu haben. Selbst wenn du eine Menge Fehler gemacht hast. Selbst wenn du ihn ignoriert hast. Bei Menschen versiegt Güte, wenn das Gegenüber verletzend handelt oder ignoriert. Doch…

Du bist geliebt

Gerade jetzt. Gerade jetzt bist du geliebt. Vielleicht ist das gerade jetzt für dich nicht zu fühlen. Der Corona-Alltag kann uns in schwierige Gefühlslagen bringen. Die Unterstützung und die Berührungen von anderen Menschen. Miteinander zu lachen und zu essen. All das fehlt. Einsamkeit und Ängste drücken unsere Stimmung. Doch gerade jetzt - in diesem Moment…

Vertrauen auf Vorschuss – und Käsebrot auf Lebenszeit (Predigt zu 1. Könige 17, 1-16)

Stell dir einmal folgende Situation vor: Du bist alleinerziehende Mutter oder alleinerziehender Vater. Es sind Krisenzeiten und wirtschaftlich ist alles den Bach heruntergegangen. Nun herrscht zu allem Überfluss auch noch Lebensmittelknappheit. Auch bei dir zuhause: Du hast genau noch 2 Scheiben Brot und 2 Scheiben Käse. Plötzlich klingelt es. Ein Mann steht an deiner Tür.…

Tränen

Wenn du Tränen hättest und hieltest sie zurück wohin würden fließen auch diese Ströme, die Saat zum Wachsen bringen Jesus weinte Wenn du Tränen hättest und hieltest sie zurück, und in dir wogten die Wellen der Trauer und vergifteten dein Leben Und Jesus gingen die Augen über Wenn du Tränen hättest doch schämtest dich ihrer…

Zuhause

B.Peter Dein großes, unendlich weites Herz umschließt mein kleines Herz Im Meer der Liebe deines Herzens bin ich sicher Du sprichst in meine Stürme Stille Bin ich verloren, findest du mich Und trägst mich heim Im Meer deiner Liebe bade ich lasse mich wiegen auf deinen Wellen des Trostes und schaukele in deiner Kraft Ich…

Farouk – Nach, trotz und während Corona – Gott sei Dank!

„Johnny Hates Jazz – Turn Back the Clock.“ Kennst du das? Und wenn ja, was hat das mitCorona zu tun? Und mit Dankbarkeit? Was hat dieser Song für mich mit Dankbarkeit zu tun?Das sind schwierige Fragen. Und die Antworten sind für mich umso wertvoller. Naja…schauen wir mal. Corona ist furchtbar – und doch wertvollDiese Pandemie…

Wo die Seele still wird

Es ist ziemlich laut und durcheinander in diesen Tagen. Auch wenn wir gerade einen Großteil unserer Zeit zu Hause verbringen, kommen Hektik und Lärm nicht zur kurz. Eine Zettelflut befindet sich jeden Morgen auf dem Esstisch, wenn der Viertklässler sein homeschooling erledigt. Und sie wächst stetig an. Da manches am nächsten Tag fortgeführt werden muss,…

Frohe Weihnachten – Joyeux „Noel“

Ich wünsche euch frohe Weihnachten mit diesem schönen Weihnachtslied. Mir ist ganz froh und wehmütig zumute: so schöne Musik - aus der "Kirche auf dem Ölberg" - der Kirche, in lder wir zuletzt angestellt waren. Liebe Grüße auch dorthin. Wer mehr hören möchte: auf dem Kanal findet man das vollständige Weihnachtskonzert. https://www.youtube.com/watch?v=vK6TLn6Wx6Q