Von weißen Rehen und unheimlichen Geräuschen – Gottes Zeichen der Liebe

2017 war ein schweres Jahr für uns als Familie. Schon die Weihnachtsferien waren nicht gut verlaufen - wir schlitterten von einem Grippevirus in einen Magen-Darm-Virus und verbrachten unseren Urlaub total entkräftet. Für mich selbst war es der Beginn eines Krankheitsmarathons, wie ich ihn nicht für möglich gehalten habe. Immer wieder steckte ich mich, kaum dass…

Nutte, Hure, Bordsteinschwalbe …

Im Sommer 2010 wusste ich nicht viel über Prostitution. Natürlich hatte ich ein wenig über Zwangsprostitution gehört und gelesen. Aber heute würde ich sagen, dass das Bild, das ich mir über das Rotlichtmilieu machte, sehr weit von der Wirklichkeit entfernt lag. Inzwischen bin ich seit sieben Jahren ehrenamtlich in dieser Parallelwelt unterwegs. Habe in zwei…