Olive Heiligenthal

In aller Welt haben Christen für die Auferstehung von Olive Heiligenthal gebetet. Ihre Eltern, insbesondere ihr Mutter Kalley Heiligenthal, die in der Bethel Church als Lobpreisleiterin angestellt ist, hatten dazu aufgerufen. Mein letzter Beitrag handelte davon. Eine Woche lang wurde angebetet und gebetet, geglaubt und gehofft. Das Wunder ist nicht geschehen. Olive blieb tot. Für…

Jesus: Geburt und Kreuz, Tod und Auferstehung

Weihnachten ist Ostern. Der Sohn Gottes wird geboren, um zu sterben. Und er wird sterben, um zu aufzuerstehen. Sein Tod ist nicht das Ende der Geschichte, sondern der Anfang der Auferweckung der Toten zum Leben. Wir feiern nicht Gemütlichkeit im kargen Winter. Wir feiern kein Lichterfest. Wir feiern nicht das Zusammenkommen der Familie. Was wir…

Von Krüppeln und Königssöhnen

Von Krieg und Flucht, Hass und Liebe, Abstieg und Aufstieg, Minderwertigkeit und Würde, Feindschaft und Freundschaft, handelt diese Geschichte. Alles beginnt mit einem fünfjährigen Jungen. Einem Prinzen. Sein Vater Jonathan ist ein Prinz und sein Großvater Saul ist der König. Der fünfjährige Merib-Baal bekommt das Selbstbewusstsein eines Prinzen in die Wiege gelegt. Er wächst im…

Liebst du mich? – Predigt von heute

Photo: pixybay/chrisaram2 Stell dir vor, du bist jetzt gerade am Strand, oder am Ufer eines Sees. Zusammen mit deinen engsten Freunden. Ihr sitzt um ein Feuer, es wird gegrillt und es wird gegessen, erzählt und gelacht. Mach einmal deine Augen zu und stelle dir diese Szene vor. Die Kühle des Vormittags, die Hitze des Feuers.…

Was er euch sagt, das tut

___ Vor Kurzem hatte ich in einem Seelsorgegespräch ein ganz klares Bild vor Augen: ein Strauß nur aus Vergissmeinnicht und Maiglöckchen. Im Gespräch ging es um mangelndes Wertgefühl und das Gefühl, nicht gesehen zu werden. Ich fragte bei Jesus nach: "Ist das Bild von dem Blumenstrauß meine eigene Sehnsucht nach Frühling, oder ist es ein…

Das Evangelium mit Stühlen – und deutschen Untertiteln

Gott ist gut! Und er meint es auch so richtig gut mit uns. Viele sind mit ganz anderen Bildern von Gott aufgewachsen. Der Gott, der uns verurteilt. Der Gott, der uns richtet. Der Gott, der streng da oben thront und dich kontrolliert, ob du auch alles richtig machst. usw... Krank... Verdrehte Gottesbilder. Und doch haben…